Gehören leere Tischtennis Hallen bald der Vergangenheit an?

Tischtennis Sauer & Tröger Noppen Beläge Hölzer Restart

Liebe Sauer & Tröger Family,

immer regelmäßiger zeigt sich in Deutschland die Sonne wieder. An den meisten Orten kann man draußen auch wieder in einem Cafe oder in einem Restaurant sitzen und es sich gutgehen lassen.

Echte Aufbruchstimmung, die wir sehr deutlich auch im Tischtennis-Bereich verspüren. Viele Hallen öffnen wieder und es scheint so langsam auch außerhalb der Platte im Garten oder im Keller wieder loszugehen.

Es erreichen uns wieder verstärkt Anfragen zu Tischtennis-Themen und Bestellungen. Bei unseren Händlern ist es ganz genauso. Hoffentlich hat euer Verein auf verschiedenste Arten und Weisen den Kontakt zu euch aufrechterhalten. Viele uns bekannte Vereine haben das in den vergangenen Monaten sehr gut gelöst, damit man nicht noch vergisst, dass man eigentlich im Tischtennis-Verein angemeldet ist…

Unserer Meinung nach kann in den nächsten Monaten zusätzlich auch eine gute Zeit sein, Hobbyspieler und Quereinsteiger für den TT-Sport neu zu begeistern. Unheimlich viele Menschen werden sich in ihrer Freizeit neu orientieren und neue Betätigungsfelder suchen, mit der sie ihre Zeit sinnvoll nutzen können.

Beispielsweise macht der Tischtennis Bundesliga-Club Borussia Düsseldorf mit „Düsseldorf spielt Tischtennis“ an einer sehr groß aufgezogenen Aktion mit, bei der Tischtennis als Breitensport gefördert wird. Bürgermeister Keller hat hier mit Timo Boll ein paar Bälle im Park gewechselt.

Doch wie kommt ihr nach einer langen Pause bestmöglich wieder in Fahrt?

An dieser Stelle möchten wir Euch nun ein paar Praxis-Hinweise geben, wie der Neustart gut gelingen kann:

  • Insbesondere wenn ihr monatelang nicht gespielt haben solltet, so ist es hilfreich, Bewegungsabläufe „trocken“ durchzuführen. Macht ein paar typische Bewegungsabläufe einfach zu Hause ohne Tisch und Ball, um euren Körper wieder daran zu gewöhnen.
  • Bereitet euren Körper unabhängig von Tischtennis wieder auf Bewegung vor. Dies kann beispielsweise mit Kräftigungsübungen auf einer Matte erfolgen.
  • Startet bei eurer ersten Trainingseinheit mit langsamen Bewegungen. Auch wenn die Versuchung groß ist: der erste gespielte Topspin sollte nicht so fest gespielt werden wie ihr nur könnt.
  • Die ersten Trainingseinheiten sollten eine recht lange Einspielzeit beinhalten. Techniken müssen wieder gefestigt und automatisiert werden. Es macht wenig Sinn, schon nach 10 Minuten in ein Trainingsmatch einzusteigen.

Wenn ihr diese Hinweise beherzigt, so sollte auch nach einer langen Trainingspause der Neustart gelingen.

Wir wünschen Euch einen guten Start!

Euer  Sauer & Tröger Team

Folge uns jetzt auf Social Media:

Facebook

Instagram

YouTube

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Andreas Behrendt

    Gibt es dieses Jahr wieder Noppen-Lehrgänge? Ich würde mich freuen!

  2. Andreas Behrendt

    Wie sieht es in diesem Jahr mit Noppen Lehrgängen aus? Hätte Lust in Strullendorf dabei zu sein! Besteht die Chance dass etwas stattfindet?

  3. Kai Otterbach

    Mein erster Topspin war so feste wie ich kann aber trotzdem total langsam……..:-)

    1. Sauer & Tröger

      Schön, dass hier alles beim Alten geblieben ist, Kai!
      Herzliche Grüße nach Weilburg!
      Niclas

  4. Gottfried Brunner

    Ich freue mich auf Praktik.

  5. Gottfried Brunner

    Praxis für Fortgeschrittene

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen:

Sauer & Tröger Tischtennis Lange Noppen Kurze Noppen Anti Top Chat Tischtennisspieler
Noppen News

Wie denken Noppenspieler vor der Tischtennissaison 2021/2022?

Die einen Noppenspieler so, die Anderen so. Derzeit erleben wir eine nie dagewesene Parallelwelt des Tischtennis-Sports. Viele Noppenspieler sind heiß auf die neue Saison, trainieren schon seit Monaten und können es kaum abwarten, dass es wieder losgeht. Andere Noppenspieler hingegen holen den Schläger erst gar nicht aus dem Keller. Wir wollen ein breites Stimmungsbild bekommen.

Weiterlesen »
Sauer & Tröger Tischtennis Streetwear Kollektion für Noppenspieler #Playdifferent
Noppen Stories

Jetzt NEU: Sauer & Tröger Streetwear Kollektion #Playdifferent

Unsere neue Streetwear Kollektionen #PLAYDIFFERENT bietet dir nun endlich die Möglichkeit deine Leidenschaft für den Tischtennis Sport und für die Liebe zur Noppe nach außen zu tragen. Der coole, minimalistische Style des T-Shirts, Zippers oder Pullovers macht auf dem Weg zum Tischtennis Spiel, beim Ausflug mit der Mannschaft oder auch einfach in der Freizeit echt etwas her!

Weiterlesen »
Sauer & Tröger Tischtennis Das Magazin Deutscher Tischtennisbund Noppenspieler
Noppen Tipps

Wie Noppenspieler das Tischtennis Training bereichern

Neuer Gastbeitrag von Noppenexperte Sebastian Sauer in der Zeitung: Tischtennis – Das Magazin. Im Auftrag des Verbandes Deutscher Tischtennis Trainer erklärt Sebastian wie Noppenspieler das Training bereichern können. Lesenswert für jeden Übungsleiter und Trainer, der seine Spieler bestmöglich ausbilden möchte.

Weiterlesen »